Laufer Medien

Der Verlag Laufer Medien ist auf Initiative des Verlagsgründers Jürgen Tietze aus dem „KreisLauf-Magazin“ entstanden. Die erste Ausgabe erschien im August 2001.
Inzwischen ist das „KLM“ zu einer Auflagenstärke von 56.000 Exemplaren pro Monat angewachsen, und es sind weitere Publikationen dazu gekommen: Das Gollachgau-Magazin für den Raum Uffenheim, die Scheinfelder Rundschau und DreiFranken aktuell und die "Aischblicke" - das Magazin der LAG Aischgrund. Insgesamt drei feste Mitarbeiter und aktuell vier Bewohner der Laufer Mühle, die im Verlag ihre Arbeitstherapie durchlaufen, sind hier beschäftigt.
Die Arbeiten umfassen Anzeigen-Akquise, redaktionelle Arbeiten, Bild- und Layout-Arbeiten und Druckvorbereitung. Außerdem erstellt das Team diverse Werbematerialien wie Flyer, Booklets, Visitenkarten etc. Aber auch Banner, Roll-Ups und andere Marketing-Produkte.

Ansprechpartner:
Laufer Medien:
Sigrid Thiem
Gollachgau-Magazin, Scheinfelder Rundschau und DreiFranken aktuell:
Jürgen Stöhr
KreisLauf-Magazin:
Swen Weisenberger
Aischblicke:
Christian Philipp
Tel: 09193/508 13-10


kreislauf   golachgau   dreifranken
KreisLauf-Magazin
15. Jahrgang
Auflage: 55.500
Exemplare / Monat
  Gollachgau-Magazin
148. Ausgabe
Auflage: 10.500
Exemplare / Monat
  DreiFranken aktuell
13. Jahrgang
Auflage: 5.200
Exemplare / 2 Wochen
         
rundschau   aischblicke    
Scheinfelder Rundschau
36. Jahrgang
Auflage: 8.300
Exemplare / Monat
  Aischblicke - das Magazin
der LAG Aischgrund
1. Jahrgang
Auflage: 36.000
Exemplare / 6 Monate